Termin

Titel:
27.10.2018: 12. Kulturnacht Zeitenwende
Kalender:
Datum:
27.10.2018 19:00 - 20:30
Ort:
Kopieren:

Beschreibung

 

Ein Abend, drei Spielorte: fester Bestandteil der Herzogenrather Kulturszene ist die Zeitenwende, seit einem Jahrzehnt Garant für feine Unterhaltung am letzten Oktoberwochende. Burg Rode, Klösterchen, der Streifffelder Hof und die Sadt Herzogenrath präsentieren die beliebte Shuttle-Tour! In diesem Jahr startet die Zeitenwende auf Burg Rode und wir präsentieren Ihnen Udo Wolff mit seinem Programm

NICHT MEINE BAUSTELLE – VIELEN DANK FÜR IHR VERSTÄNDNIS

Udo Wolff (QuatschComedyClub und NightWash) ist direkt, sehr direkt um genau zu sein. In seinem ersten Soloprogramm „Nicht meine Baustelle – Vielen Dank für Ihr Verständnis“, vereint er alles, was eigentlich nicht zusammenpasst. Er nimmt uns mit in seine Welt zwischen rostigen Betonmischern und dem Feierabend eines genervten Familienvaters. Nach 30 Jahren Bau, 25 Jahren Ehe und der Schöpfung von drei Töchtern hat sich einiges angestaut - das muss jetzt raus. 

„Bei den Pausen im Bauwagen geht es zu wie zu Hause. Fingernägel werden gefeilt und lackiert, die Frisur wird gecheckt, Selfies werden geschossen und alle sind übertrieben cool.“

Doch was hat sich bei ihm über die Jahre verändert? »Genau genommen nix! Im Sommer ist es heiß, im Winter kalt und Regen ist immer noch nass.«
80% seiner Auszubildenden, in dem Fall Neuling Maddox im ersten Lehrjahr, haben nach wie vor keine Ahnung von Prozent- oder Bruchrechnung. »So viele sind wir doch gar nicht!« Und die Ausreden sind im Kern auch noch die Gleichen. »Meine Mutter hat vergessen, mich zu wecken. Der Hund hat die Rechnung gefressen. Wir arbeiten den ganzen Tag so hart es geht.«

 »Nicht meine Baustelle« ist ein turbulentes Bühnenprogramm, in dem der charmante Aachener Comedian seine ganz spezielle Mischung aus Comedy, Entertainment, Alltäglichem und Besonderen serviert. Mit seiner fesselnden, bildlichen Art Geschichten zu erzählen, steckt man direkt mitten im Geschehen. Ein Abend zum Lachen, Hinterfragen und Entdecken der eigentlichen Baustellen im Leben.

Es wird ein Kombiticket (VVK 19 €, AK 25 €) für alle Veranstaltungen der Zeitenwende (inkl. Shuttle) im Vorverkauf und jeweils Einzeltickets (AK 9 €) an der Abendkasse angeboten (ohne Shuttle)

Das weitere Programm:

20:45 - 22:45 Uhr: Streiffelder Hof: n.n.

23:00 - 00:30 Uhr: Soziokulturelles Zentrum Klösterchen: Alexandre Zindel Autoharp-Singer

Heiraten in der Burg
Heiraten in der Burg
Anfahrt
So finden Sie uns
Burgcafé
Das Burgcafé
Bewerbung
Bewerbung
Mieten Sie Burg Rode
Mieten Sie die Burg!

Veranstaltungen

Nov
18

18.11.2018 - 25.11.2018

Dez
14

17:00 14.12.2018 - 20:00 16.12.2018

Dez
31

31.12.2018 19:00 - 20:00

Jan
1

01.01.2019 15:30 - 17:30

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter! Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz!

*

*

Pflichtfelder

Förderer

Burg Rode Herzogenrath e.V. wird unterstützt von
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok